Blitzer mit Geschwindigkeitsmessung

    • New
    • Official Post

    Blitzer mit Geschwindigkeitsmessung
    Dieser Blitzer blitzt, wenn ein Fahrzeug (Faller Car System) die vorgeschriebene Geschwindigkeit überschritten hat.
    Dazu werden zwei Magnetfeldsensoren in die Straße eingebaut oder neben der Straße aufgestellt. Ist die Geschwindigkeit des Fahrzeugs höher als die vorgeschriebene Geschwindigkeit, blitzt es.
    Der erste Sensor startet den Timer (easy stop-Modul). Der zweite Sensor startet den Blitzer. Ist die Zeit des Timers kurz, schaltet der zweite Sensor den Blitzer kurzzeitig ein. Ist die Fahrzeit bei langsamen Fahrzeugen von Sensor 1 bis Sensor 2 lang, wird der Blitzer gesperrt und blitzt nicht.
    Die erlaubte maximale Fahrgeschwindigkeit ist einstellbar.

    Der Abstand der beiden Sensoren ist beliebig. 10 cm Abstand ist ein guter Wert.

    easy stop-Modul als Blitzer mit Einstellung der erlaubten Fahrgeschwindigkeit