Fußgängerverkehr

  • Neben dem Modellbahnbetrieb und Autoverkehr ist auch der Fußgängerverkehr eine Bereicherung der Modellbahnanlage oder Verkehrsanlage.
    Dazu wird unter den Gehwegplatten eine Magnetplatte (mit Elektromagnete) montiert und eine Schrittsteuerung daran angeschlossen.
    Auch ein Pferderennen oder Motoradrennen kann veranstaltet werden.
    Wir haben mehrere Magnetplatten in verschiedenen Größen dafür angefertigt.
    Die Schrittsteuerung schaltet die Magnetspulen nacheinander ein, so daß das Magnetfeld wandert. Die Fußgänger haben einen Schuh aus Eisen (Magnetfuß), der vom Magnetfeld mitgezogen wird. Auch Tiere, kleine Fahrzeuge und Pferdekutschen können bewegt werden. Allerdings bewegen sich die Figuren ruckartig.

    Magnetplatte mit 28 Magnete, Rundverkehr und Steuerung
    Menschen und Tiere bewegen sich im Kreis herum.
    Preis: mit Steuerung € 119,80

    Magnetfuß für Fußgängerfiguren und Tiere im Maßstab 0, H0, N und Z
    Preis: € 1,90

    Fußgängerverkehr und Bewegung von Tieren mit Magnetfeld
    Diese Magnetplatte produziert ein wanderndes Magnetfeld für die Modellbahnanlage oder Verkehrsanlage, Diorama oder Modelllandschaft. Personen und Tiere der Größe 0, H0, N oder Z werden vom Magnetfeld bewegt. Wir nennen dieses System einfach Magnetplatte, weil unter einer Platte aus Aluminium Elektromagnete montiert sind. Man könnte auch einen Namen wie Magic Move wählen.
    Eine Schrittsteuerung schaltet die Magnetspulen nacheinander ein. Diese Steuerung ist eingebaut.
    Technische Daten
    Versorgungsspannung 12 bis 15 Volt Gleichspannung, beispielsweise von einem Steckernetzteil.
    Stromaufnahme: 200mA
    Abmessungen
    Die kleine Magnetplatte MP 1: 20 x 11 x 5 cm
    Montage der Magnetplatte
    Schrauben Sie die Magnetplatte mit vier M3-Schrauben und Schraubmuttern unter den Gehweg Ihrer Anlage.




    Magnetplatte MP1 mit 28 Magnete und Rundverkehr

    modellelektronik.de/index.php?attachment/1053/
    Magnetplatte MP1 mit 28 Magnetspulen unter eine Anlage montiert