• Neben dem Modellbahnbetrieb und Autoverkehr ist auch der Fußgängerverkehr eine Bereicherung der Modellbahnanlage oder Verkehrsanlage.
    Dazu wird unter den Gehwegplatten eine Magnetplatte (mit Elektromagnete) montiert und eine Schrittsteuerung daran angeschlossen.
    Auch ein Pferderennen oder Motoradrennen kann veranstaltet werden.
    Wir haben mehrere Magnetplatten in verschiedenen Größen dafür angefertigt.
    Die Schrittsteuerung schaltet die Magnetspulen nacheinander ein, so daß das Magnetfeld wandert. Die Fußgänger haben einen Schuh aus Eisen (Magnetfuß), der vom Magnetfeld mitgezogen wird. Auch Tiere, kleine Fahrzeuge und Pferdekutschen können bewegt werden. Allerdings bewegen sich die Figuren ruckartig.

    Preis für komplette Magnetsteuerung mit 30 Elektromagnete und Steckernetzteil (Prototyp) € 89,90

    Eine Platine mit 19 Magnetspülen ist in Vorbereitung.

    Technische Daten
    Versorgungsspannung 12 bis 15 Volt Gleichspannung, beispielsweise von einem Steckernetzteil.
    Stromaufnahme: 200mA
    Abmessungen
    Die kleine Magnetplatte MP 1: 20 x 11 x 5 cm
    Montage der Magnetplatte
    Schrauben Sie die Magnetplatte mit vier M3-Schrauben und Schraubmuttern unter den Gehweg Ihrer Anlage oder sägen Sie eine Aussparung und setzen das Gerät von oben ein.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Schaltung mit 16 Magnetspulen



    Magnetplatte MP1 mit 28 Magnete und Rundverkehr


    Magnetplatte mit Magnetsteuerung MP1 mit 30 Magnetspulen unter eine Anlage montiert

    Magnetsteuerung mit 30 Elektromagnete

    Fußgängerverkehr mit Ampel

    Magnetsteuerung unter Gehweg montiert

    Platine mit 19 Magnetspulen

    Steuerung für Fußgängerverkehr

    Die Platine kann unter einen Gehweg der Anlage geschraubt werden