• Dioramen und Module sind kleine Landschaftsanlagen.
    Sie stellen keine vollständige Modellbahnanlage dar, sondern sind Verkehrsanlagen für Autoverkehr oder Schaustücke, die man in die Vitrine oder in ein Bücherregal stellt. So ein Schmuckstück kann auch mit Autoverkehr ausgerüstet werden.

    Bild 1
    Dieses Bild zeigt ein kleines Diorama oder eine Anlage mit Autoverkehr.
    Die Anlage passt in ein Bücherregal.
    Die Straßen sind mit Stahldraht für das Faller Car System R ausgerüstet.
    Die Verkehrsampel stoppt Fahrzeuge, die mit easy stop-Modul ausgerüstet sind,


    Bild 2 ist ein Diorama oder eine Anlage mit Straßenverkehr in Größe H0 (Größe 1,2 Meter x 0,5 Meter . Die Autos fahren auf der zweispurigen Straße mehr oder weniger nur im Kreis herum. Trotzdem ist Bewegung auf diesem Diorama, so daß es wesentlich interessanter wird.

    Das Bild 3 zeigt eine weitere Aufnahme von dieser Anlage mit Bahnverkehr und Autoverkehr. Sie hat die Abmessungen 1,2 x 1,3 Meter und wurde dann als Regalanlage auf 1,2 x 0,5 Meter umgebaut. Die Straßen sind mit Stahldraht für das Faller Car System ausgerüstet.
    Der Drehknopf am Rahmen dient zur Einstellung der Fahrgeschwindigkeit für Autos in einer Langsamfahrstrecke im Ortsbereich.

    Bild 2
    Diorama oder Anlage mit Straßenverkehr in Größe H0 (Größe 1,2 Meter x 50 Zentimeter).


    Bild 3 Anlage mit Autoverkehr

    Diese Anlage auf 50 Quadratmeter Fläche in Größe H0 (Maßstab 1:87) war als Teil der "Schwäbischen Eisenbahn" eine Anlage mit Autoverkehr.

    Bild 4 Anlage mit Stadtteil Esslingen Bahnhofstraße
    Anlage mit Stadt und Bergstrecke
    Diese Modellanlage hat eine Stadt und links eine Bergstrecke für das Faller Car System
    Abmessungen 2 x 0,57 Meter
    Bild 5, Bild 6

    Bild 5
    Anlage mit Stadt und Bergstrecke
    Landschaften
    Landschaften können nach einer Vorbildlandschaft oder nach freier Phantasie gestaltet werden. Vorbildlandschaften lassen sich auf Dioramen oder kleinen Anlagen kaum maßstabsgetreu darstellen, das muß auch nicht sein. Die Vorbildlandschaft wird verkürzt gebaut.
    Ein nach hinten ansteigendes Gelände verleiht eine größere Tiefenwirkung der Anlage. Bild 5 ist ein Beispiel einer Anlage mit nach hinten ansteigendem Gelände und einer Bergstrecke für das Faller Car System. Die Anlage hat nur eine Tiefe (Breite) von 55 Zentimetern und eine Länge von 2 Meter.



    Bild 6
    Weitere Ansicht dieser Anlage mit zusätzlicher Bergstraße vorne links.